Solothurner Spitäler

MEDIENMITTEILUNGEN

Keine Ergebnise für die Filterung gefunden!

140 Physiotherapeuten an Weiterbildung

Bürgerspital Solothurn - 09/09/2019

Eine überregionale Weiterbildung am Bürgerspital zeigte auf, wie bedeutend die Physiotherapie in der integrierten Behandlung innerhalb der Orthopädie ist. Denn die enge Zusammenarbeit von Physiotherapeuten und Fachärzten ist ein Erfolgsrezept zugunsten des Patienten: So kann manche Behandlung ohne Operation erfolgen.

Bürgerspital: Renommierter Facharzt ergänzt Team der Herzklinik

Bürgerspital Solothurn - 06/09/2019

Am Bürgerspital Solothurn ergänzt Dr. med. Udo Meyerfeldt, ein renommierter Facharzt für Rhythmologie, seit Kurzem das Team der Herzklinik. Das ganze Spektrum der Behandlung von Herzrhythmusstörungen kann nun vor Ort erfolgen.

Neuer Ärztlicher Direktor ab 2020

Solothurner Spitäler AG - 23/08/2019

Der Verwaltungsrat hat am 22. August Dr. med. Volker Maier, Chefarzt Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Notfallmedizin am Bürgerspital, als neuen Ärztlichen Direktor gewählt. Er wird ab 1. Januar 2020 auf Prof. Dr. med. Markus Zuber folgen, der altershalber als Ärztlicher Direktor zurücktritt.

Veränderungen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Psychiatrische Dienste - 23/07/2019

Dr. med. Barbara Wendel-Widmer, Chefärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie der Psychiatrischen Dienste soH, wird die soH per Ende März 2020 verlassen, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Trotz der angespannten Situation auf dem Arbeitsmarkt im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie können die Psychiatrischen Dienste kurz- und mittelfristig die Leistungsangebote in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in gewohn-ter Qualität anbieten.

Neue medizinische Angebote am Spital Dornach

Spital Dornach - 08/07/2019

Seit Juni 2019 können sich Patientinnen und Patienten mit Hormonstörungen, Diabetes und Adipositas auch am Spital Dornach umfassend behandeln lassen. Dazu hat die Spitalleitung eine erfahrene Ärztin für das Schwarzbubenland gewinnen können.

Bürgerspital: Knie- und Hüftleiden mit neuem Programm behandeln

Bürgerspital Solothurn - 03/07/2019

Das Bürgerspital Solothurn bringt ein erfolgreich erprobtes Programm in die Region: Fachspezialisten behandeln Gelenkschmerzen und Arthrose in Knie und Hüfte mittels bewegungsfreundlicher Behandlungsmethode. Patienten entscheiden mit, welche Therapie für sie infrage kommt.

Erfolgreiche Lernende der Solothurner Spitäler

Solothurner Spitäler AG - 01/07/2019

63 Lernende der Solothurner Spitäler AG (soH) haben in diesen Tagen ihre Ausbildung in den Bereichen Berufsbildung Pflege, Administration, Informatik, Logistik und Services erfolgreich abgeschlossen. Für die jungen Frauen und Männer fand am Standort der Psychiatrischen Dienste eine Lehrabschlussfeier statt.

Schweizweit einziges Referenzzentrum für Hernienchirurgie mit dem da Vinci Xi ®

Kantonsspital Olten - 28/06/2019

Dem Kantonsspital Olten mit Prof. Dr. med. Ulrich Dietz kommt grosse Ehre zuteil: Es wird zum ersten und schweizweit einzigen Referenzzentrum für roboterassistierte Operationen mit dem da Vinci Xi ® im Bereich Hernienchirurgie. Künftig werden Chirurgen aus dem In- und Ausland in Olten weitergebildet. Das genannte Operationssystem ermöglicht schonendere und präzisere Behandlungen des Patienten.

- 19/06/2019

Medienmitteilung lesen

Neuer Chefarzt Nephrologie am Bürgerspital Solothurn

Solothurner Spitäler AG - 19/06/2019

PD Dr. med. Stefan Zschiedrich ist seit Anfang Juni der neue Chefarzt Nephrologie am Bürgerspital Solothurn (BSS). Er übernimmt die Leitung des Bereichs von PD Dr. med. Stefan Farese, der sich selbstständig macht, dem BSS aber weiterhin als Senior Consultant verbunden bleibt. Stefan Zschiedrich war zuletzt am Universitätsklinikum Freiburg i. Br. (D) tätig und bringt eine langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Therapie aller nephrologischen Krankheitsbilder mit – insbesondere auch in der Steuerung von Nierenersatzverfahren, Aphereseverfahren sowie in der Vorbereitung und Nachsorge von Nierentransplantationen.

soH: Lohngleichheit bei Frauen und Männern

Solothurner Spitäler AG - 05/06/2019

Die Solothurner Spitäler AG (soH) hat die Löhne ihrer Angestellten in der Lohngleichheitsstudie des Bundes auf nicht erklärte Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen überprüfen lassen. Das Ergebnis zeigt, dass die Lohnunterschiede bei der soH weit unter der Toleranzschwelle liegen und es keine systematische Lohndiskriminierung gibt.

Grenchen: Wechsel bei den Frauenärztinnen im Gesundheitszentrum „Sunnepark“

Bürgerspital Solothurn - 31/05/2019

Per 1. Juni werden die Patientinnen des Sunneparks von Daphné Dougoud und Nadia Jamir behandelt. Beide sind ansonsten als Oberärztinnen an der Frauenklinik am Bürger-spital Solothurn tätig.

soH GESCHÄFTSBERICHT 2018: MODERNISIERUNG UND OPTIMIERUNG FÜR DIE PATIENTINNEN UND PATIENTEN

Solothurner Spitäler AG - 01/05/2019

Der Regierungsrat hat an der Generalversammlung vom Dienstag, 30. April 2019, den Geschäftsbericht 2018 der Solothurner Spitäler AG (soH) verabschiedet. Die Solothurner Spitäler konnten sich 2018 über das Vertrauen der Solothurner Bevölkerung freuen. Zugenommen haben aber nicht nur die Patientenzahlen aus dem Kanton Solothurn, sondern auch aus den Nachbarkantonen. Grund ist unter anderem das verfeinerte Leistungsangebot an allen Standorten.

Neuer Co-Chefarzt der Hals-, Nasen-, Ohren-Klinik am Bürgerspital

Bürgerspital Solothurn - 26/03/2019

Per 1. April 2019 wird Dr. med. Markus Huth als neuer Co-Chefarzt der Hals- Nasen-Ohren-Klinik (HNO) am Bürgerspital Solothurn tätig sein. Er wird sich gemeinsam mit Chefarzt Dr. med. Patrick Dubach die Leitung der Klinik teilen und bringt klinische Erfahrung und praxiserprobtes Wissen mit. Markus Huth wird das HNO-Team in der gesamten Hals-, Nasen- Ohrenchirurgie und der pädiatrischen HNO verstärken.

Neue Gesamtleitung Radiologie soH

Solothurner Spitäler AG - 26/02/2019

Prof. Dr. med. Carlos Buitrago Tellez wird per 1. Mai 2019 die chefärztliche Gesamtleitung des Instituts für Medizinische Radiologie soH (IMR) übernehmen. Er ist somit Nachfolger von Prof. Dr. med. Gerhard Goerres , der neu als Chefarzt im Teilzeitpensum die Leitung der Nuklearmedizin soH übernehmen wird.

Neue Kaderärzte in Frauenkliniken

Solothurner Spitäler AG - 21/02/2019

In den Frauenkliniken vom Bürgerspital Solothurn und vom Kantonsspital Olten gibt es Wechsel bei den Kaderärzten.

Bürgerspital: Moderne Gefäss-Operation erfolgreich durchgeführt

Solothurner Spitäler AG - 20/02/2019

Einer Solothurner Patientin ist eine Ausbuchtung der Hauptschlagader erfolgreich saniert worden. Dr. med. Pascal Kissling mit seinem Team vom Gefässzentrum der Solothurner Spitäler AG (soH) setzte dazu ein Hilfsmittel allerneuster Art ein. Dieser Stenttyp wurde schweizweit erst zum zweiten Mal eingesetzt.

First Responder: Als Lebensretter in den Einsatz?

Solothurner Spitäler AG - 15/02/2019

Die Überlebenschance bei Herznotfällen wird durch eine vollumfänglich funktionierende Rettungskette massiv erhöht. So ist bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes der Einsatz von Ersthelfern und First Respondern von zentraler Bedeutung. Gemeinsam mit Partnern haben die Solothurner Spitäler die Einführung eines neuen Konzepts lanciert. Lassen auch Sie sich in den Basismassnahmen zur Wiederbelebung ausbilden.

Urologisches Leistungsangebot ausgebaut

Spital Dornach - 08/02/2019

Die Nachfrage betreffend urologischem Behandlungsspektrum am Spital Dornach ist nochmals stark gestiegen. So reagiert die Spitalleitung und baut das entsprechende Leistungsangebot weiter aus.

Neuer Chefarzt Notfallzentrum

Bürgerspital Solothurn - 04/02/2019

PD Dr. med. univ. Gregor Lindner ist seit 1. Februar 2019 Chefarzt des Interdisziplinären Notfallzentrums (INOZ) am Bürgerspital Solothurn. Ausserdem wurde die Innere Medizin neu strukturiert.

Aleya Ramadani ist das Neujahrsbaby 2019

Solothurner Spitäler AG - 01/01/2019

Am Dienstagmorgen, 1. Januar 2019, um 09:59 Uhr erblickte die kleine Aleya als erstes Baby in den Solothurner Spitälern das Licht der Welt. Herzlichen Glückwunsch! Insgesamt kamen 2018 in den Geburtenabteilungen des Bürgerspitals Solothurn und des Kantonsspitals Olten 1'636 Babys zur Welt.

Spital Dornach und crossklinik Basel kooperieren

Spital Dornach - 10/12/2018

Die Solothurner Spitäler AG (soH) und die crossklinik AG Basel haben eine beleg- und konsiliarärztliche Zusammenarbeit im Spital Dornach vereinbart. Dadurch ist die umfassende orthopädische Versorgung der Patientinnen und Patienten im Einzugsgebiet des Spitals Dornach gesichert. Zudem profitieren sie von der Kompetenz des neuen Partners in der Sportmedizin, Physiotherapie und Sportwissenschaft. Die crossklinik AG ist Swiss Olympic Medical Center.

Aufbau einer Akutgeriatrie am Bürgerspital Solothurn

Solothurner Spitäler AG - 03/12/2018

Das Bürgerspital Solothurn baut ab April 2019 eine Akutgeriatrie auf und spezifiziert die ambulante Rehabilitation. Die bestmögliche Versorgung der Bevölkerung in der stationären Rehabilitation erfolgt künftig in Zusammenarbeit mit etablierten Rehabilitationskliniken.

Neue Direktorin Spital Dornach

Solothurner Spitäler AG - 03/12/2018

Die neue Direktorin des Spitals Dornach heisst Irene Wyss (54). Sie wird ihr neues Amt im März 2019 antreten und ihre fast 30-jährige Erfahrung im Gesundheitswesen in der Nordwestschweiz in die Führung des Spitals Dornach einbringen. Die bisherige Stellen-inhaberin Barbara Schunk verlässt die soH, um sich im Kanton Basellandschaft eben-falls im Gesundheitswesen einer neuen Herausforderung zu stellen.

Wechsel an der Spitze des Spitals Dornach

Spital Dornach - 24/09/2018

Barbara Schunk, Direktorin des Spitals Dornach und Mitglied der Geschäftsleitung, verlässt die soH 2019, um per 1. Juli 2019 als CEO die Gesamtverantwortung der Psychiatrie Baselland zu übernehmen.

Neuer Vizepräsident soH

Solothurner Spitäler AG - 09/07/2018

Dr. med. Markus Stampfli wurde an einer Universalversammlung zum neuen Vizepräsidenten des Verwaltungsrats der Solothurner Spitäler AG (soH) gewählt.

soH verzichtet einstweilen auf bauliche Erweiterung in Dornach

Solothurner Spitäler AG - 13/06/2018

Die Solothurner Spitäler AG (soH) wird trotz steigender Fallzahlen im Spital Dornach und der deshalb beschlossenen Abrundung des bestehenden Angebots für die Patientinnen und Patienten in der Region auf die 2016 ins Auge gefasste bauliche Erweiterung verzich-ten. Wegen des Eigenbedarfs der Räumlichkeiten wird sie aber die Zusammenarbeit mit der privat geführten Orthoklinik Dornach beenden.

soH bringt Roboter-Chirurgie in den Kanton Solothurn

Solothurner Spitäler AG - 04/06/2018

Die Solothurner Spitäler AG (soH) bietet neu in der Viszeralchirurgie, Urologie und Gynäkologie minimalinvasive, Roboter-assistierte Operationen an. Dafür hat sie das weltweit etablierte da Vinci Operationssystem der neuesten Generation beschafft. Die herausragende technische Präzision, die Patientensicherheit und die bisherigen Ergebnisse sprechen für den Einsatz dieser Technologie.

Zusätzliche Überwachungsbetten im Kantonsspital Olten

Kantonsspital Olten - 04/06/2018

Die Zunahme von älteren Patientinnen und Patienten mit Mehrfacherkrankungen erhöht den Bedarf an sogenannten Überwachungsbetten in Spitälern. Die Solothurner Spitäler AG (soH) nimmt deshalb eine neue Intermediate Care Unit (IMC) mit sechs Betten am Kantonsspital Olten (KSO) in Betrieb.

Kinderorthopädie am Bürgerspital Solothurn

- 29/05/2018

Seit Anfang April 2017 hat das Bürgerspital Solothurn sein Angebot in der Kinderorthopädie und –unfallchirurgie erweitert. Dadurch können die kinderorthopädischen Zentren entlastet und die Warte- und vor allem Reisezeit für Behandlungen bei Kindern verkürzt werden.

Neuer Co-Chefarzt der Hals-, Nasen-, Ohren-Klinik am Bürgerspital Solothurn

- 29/05/2018

Seit 1. Mai 2017 ist Dr. med. Lars Duwe als neuer Co-Chefarzt der Hals- Nasen-Ohren-Klinik (HNO) am Bürgerspital Solothurn tätig. Er wird sich ab sofort gemeinsam mit Chefarzt Dr. med. Patrick Dubach die Leitung der Klinik teilen und bringt dafür 23 Jahre klinische Erfahrung und praxiserprobtes Wissen sowie langjährige Führungserfahrung mit. Lars Duwe wird das HNO-Team in der endolaryngealen Laser-und Halstumorchirurgie, insbesondere auch in der plastischen Chirurgie bei allen Tumoren der Gesichtshaut, verstärken.

Medienmitteilung lesen

Neues urologisches Leistungsangebot im Spital Dornach

Spital Dornach - 30/04/2018

Die Solothurner Spitäler AG (soH) erweitert ihr Leistungsangebot in der Urologie im Spital Dornach ab 1. Mai. Dr. med. Armin Halla und Dr. med. Matthias Wimmer werden als Leitende Ärzte täglich Sprechstunden sowie Konsiliardienste anbieten und operieren. Auch der Notfalldienst ist an 365 Tagen im Jahr sichergestellt.

Generalversammlung 2018 - Spital Club

- 27/03/2018

An der Generalversammlung des Spital Clubs Solothurn konnte Präsidentin Bea Heim den rund 120 Teilnehmenden ein um 500‘000 Franken besseres Rechnungsergebnis präsentieren, als das negative Budget vorsah. Der Grund dieses äusserst erfreulichen Ergebnisses liegt in einem sehr positiven Börsenjahr 2017. Für das Jahr 2018 genehmigte die Generalversammlung wiederum ein negatives Budget, welches hauptsächlich auf steigenden Fallkostenpauschalen sowie auf die zu erwartende höhere Hospitalisierungsrate basiert. Der Spital Club Solothurn konnte die Anzahl der Mitglieder leicht auf 1‘430 erhöhen. Er zählt neu 1‘430 Mitglieder.

Kantonsspital Olten: Wechsel bei Kaderärzten

- 20/12/2017

Nebst der Neuanstellung von ausgewiesenen Fachärzten darf die Spitalleitung auch die Beförderung eines renommierten Spezialisten bekanntgeben: Prof. Dr. med. Gottfried Rudofsky, Leiter Stoffwechselzentrum soH, wird zum Chefarzt ernannt.

Generationenwechsel in der Gastroenterologie am Bürgerspital Solothurn

Bürgerspital Solothurn - 23/10/2017

Neuer Chefarzt Gastroenterologie in Solothurn wird Prof. Dr. med. Radu Tutuian. Das bisher von Prof. Dr. med. Werner Inauen chefärztlich geleitete GastroZentrum am Bürgerspital Solothurn wird per 1. April 2018 als Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie ins Bürgerspital Solothurn integriert. Auf diesen Zeitpunkt wird Werner Inauen sein Pensum reduzieren. In der Rolle als Senior Consultant wird er den Patientinnen und Patienten und seinem Nachfolger weiterhin zur Verfügung stehen.

Neues standortübergreifendes Gefässzentrum soH

Solothurner Spitäler AG - 19/09/2017

Für die Behandlung von Erkrankungen und Schäden an Blutgefässen steht ab Januar 2018 ein interdisziplinär und standortübergreifend verstärktes Team bestehend aus Angiologen und Gefässchirurgen zur Verfügung. Die Gefässspezialisten des Bürgerspitals Solothurn und des Kantonsspitals Olten bilden gemeinsam das neue Gefässzentrum der Solothurner Spitäler. Die Leitung übernimmt Dr. med. Lukas Eisner, Chefarzt Departement Operative Medizin Kantonsspital Olten. Das Team wird neu durch Dr. med. Pascal Kissling als Leitenden Arzt gestärkt.

Gruentzig Award für Peter Buser

Solothurner Spitäler AG - 17/07/2017

An der Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK) 2017 in Baden, wurde Prof. Dr. med. Peter Buser, Mitglied des Verwaltungsrates der Solothurner Spitäler AG, der Gruentzig Award der SGK verliehen.

Neue Chefärztin Akutgeriatrie soH am Kantonsspital Olten

- 12/07/2017

Dr. med. Vesna Stojanovic wird neue Chefärztin Akutgeriatrie soH. Sie wird ab Mitte Januar 2018 die ärztliche Leitung des am Kantonsspital Olten konzentrierten Leistungsangebots übernehmen und es mit dem bisherigen, interdisziplinären Team weiterentwickeln. Vesna Stojanovic ist zurzeit noch als Leitende Ärztin Geriatrie am Kantonsspital Baden tätig.

soH-Chefarzt und Klinikdirektor präsidiert Fachgesellschaft

Solothurner Spitäler AG - 20/06/2017

Prof. Dr. med. Martin Hatzinger, Chefarzt der Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Psychiatrischen Dienste und Direktor Psychiatrische Dienste soH, wurde im Mai an der Generalversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Schlafforschung, Schlafmedizin und Chronobiologie (SGSSC) zum neuen Präsidenten gewählt. Mit Martin Hatzinger, der auch das interdisziplinäre Schlafmedizinische Zentrum der soH leitet, übernimmt erstmalig ein Psychiater das Amt.

VERTRAULICHE GEBURT: EIN ANGEBOT FÜR MÜTTER IN NOT

Solothurner Spitäler AG - 17/04/2017

Eine Frau, die durch eine Schwangerschaft in Not gerät, kann im Bürgerspital Solothurn und im Kantonsspital Olten ihr Kind gebären, ohne, dass es ihr Umfeld erfährt.

<
    >