Wonach suchen Sie?

    DIABETESBERATUNG

    Wir beraten und behandeln Menschen im ambulanten und stationären Bereich mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2, Schwangerschaftsdiabetes und anderen Diabetesformen. Unser Ziel ist es, Patientinnen und Patienten ein möglichst beschwerdefreies Leben mit ihrem Diabetes zu ermöglichen.

    Eine Patientin in der Ernährungsberatung
    Patienten & Angehörige

    Die Zuweisung von Patienten erfolgt durch Ihre behandelnde Ärztin oder Ihren behandelnden Arzt.
    Unser interdisziplinäres Team besteht aus spitalinternen und -externen Ärztinnen und Ärzten, Pflegefachpersonen und Ernährungsberaterinnen.

    Möchten Sie mehr über das Krankheitsbild des Diabetes wissen und Zusammenhänge erkennen? Die Blutzuckerwerte geben Aufschluss über die aktuelle Einstellung des Diabetes. Wir vermitteln Ihnen das notwendige Basiswissen und unterstützen Sie dabei, eine gute Einstellung der Werte zu erreichen und somit das Risiko für Folgeerkrankungenn zu verringern.

    Wir helfen Ihnen, das für Sie geeignete Blutzuckermessgerät zu finden und instruieren Sie, damit Sie die Werte verstehen, Messungen vornehmen können und eine allfällige Insulintherapie richtig umsetzen.

     

    Links & Broschüren zum Thema

    Berufsverbände und Fachgesellschaften

    Schweizerische Interessengruppe für Diabetespflege und -beratung (SIDB)
    Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE)
    Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK - ASI
    Schweizerische Diabetesgesellschaft
    Schweizerische Herzstiftung
    Diabetes-Journal (offizielles Organ des deutschen Diabetikerbundes)
    Podologenverband - SBV

    Gesundheitsförderung

    Selbsthilfe Schweiz
    Schweizerische Stiftung für Gesundheitsförderung

    Leistungsangebot
    • kassenpflichtige Diabetesberatung auf ärztliche Verordnung
    • Diabetesberatung für Selbstzahler
    • Krankheitsbild Diabetes mellitus
    • Leben mit Diabetes mellitus
    • Netzwerk für Diabetes mellitus
    • Diabetestherapien (inkl. orale Antidiabetica, Insulin)
    • Blutzuckerselbstkontrolle
    • Insulininjektion
    • Alltagssituationen wie Autofahren, Reisen, Sport oder Krankheit
    • Körper- und Fusspflege
    • Komplikationen bei Diabetes mellitus:
      • Hypoglykämie
      • Hyperglykämie
      • Folgeerkrankungen
    • Mitarbeit an externen fachspezifischen Informationsveranstaltungen
    • Unterricht an Fachschule