Wonach suchen Sie?

    ERNÄHRUNGSBERATUNG

    Wir unterstützen stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten bei ihrer Ernährungsumstellung. Dabei legen wir grossen Wert auf eine individuelle Betreuung.

    _K8A7779
    Patienten & Angehörige

    Kosten

    Erfolgt die Zuweisung durch Ihre behandelnde Ärztin oder Ihren behandelnden Arzt bei einer der folgenden Grunddiagnosen ist die Kostenübernahme durch die Grundversicherung Ihrer Krankenkasse gewährleistet (Art. 9b KLV):

    • Stoffwechselkrankheiten
    • Adipositas (Body-Mass-Index über 30) und Folgeerkrankungen durch das Übergewicht oder in Kombination mit dem Übergewicht
    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    • Krankheiten des Verdauungssystems
    • Nierenerkrankungen
    • Fehl- sowie Mangelernährungszustände
    • Nahrungsmittelallergien oder allergische Reaktionen auf Nahrungsbestandteile

    Kosten für Selbstzahlende

    Erstkonsultation: CHF 118.80
    2.-6. Folgeberatung: CHF 92.40
    ab 7. Beratung: CHF 76.80

     

    Zuweiser
    Leistungsangebot

    Stationäre Behandlung

    • Individuelle Ernährungstherapie bei Appetitlosigkeit, Allergien, Unverträglichkeiten, Stoffwechselerkrankungen, künstlicher Ernährung, prä- und postoperativer Ernährung

    Ambulante Behandlung

    Beratung bei:

    • Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes mellitus Typ 1 und 2 oder Schwangerschaftsdiabetes)
    • Übergewicht bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen
    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z.B. erhöhten Blutfettwerten)
    • Nierenerkrankungen
    • Krankheiten des Verdauungssystems (z.B. Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa)
    • Fehl- sowie Mangelernährungszuständen
    • Nahrungsmittelallergien oder allergische Reaktionen auf Nahrungsmittelbestandteile sowie Nahrungsmittelunverträglichkeiten (z.B. Zöliakie, Laktose- und Fruktoseunverträglichkeit,  Reizdarm oder Blähungen)
    • Essstörungen (z.B. Anorexie, Bulimie, Binge-Eating)
    • Schwangerschaft und Stillzeit
    • Fragen zur Sporternährung

    Gruppenberatungen

    • Gruppenkurse für übergewichtige Erwachsene und Kinder
    • Ambulante kardiale Rehabilitation
    • Funktionelle Insulintherapie
    • Kochkurse
    • Vorbereitungskurs für eine bariatrische Operation (Magenverkleinerungsoperation)