Wonach suchen Sie?

    GASTROENTEROLOGIE

    Wir befassen uns mit der Diagnostik, der endoskopischen Therapie und der Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts sowie der angrenzenden Organe. Als Forschungsgruppe haben wir bereits wesentliche Beiträge zur Entwicklung von schonenden Methoden zur Abklärung und Behandlung unserer Patientinnen und Patienten geleistet.

    Zwei Pflegerinnen sehen sich etwas am Computer an
    Patienten & Angehörige

    Die Zuweisung erfolgt ausschliesslich durch Ihre behandelnde Ärztin oder Ihren behandelnden Arzt.

    Zur Spiegelung von Magen, Speiseröhre und Zwölffingerdarm sollten Sie bitte nüchtern erscheinen. Die letzte Mahlzeit darf spätestens am Vorabend der Untersuchung eingenommen werden. Wir instruieren Sie detailliert, bevor Sie zu uns kommen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns.

    Zuweiser
    Leistungsangebot
    • Oesophago-Gastroduoendoskopie (Magenspiegelung), diagnostisch oder therapeutisch
    • Koloskopie (Darmspiegelung), diagnostisch oder therapeutisch
    • Endoskopisch retrograde Cholangio-Pankreatiko-Graphie (ERCP) (Gallengangspiegelung), diagnostisch und therapeutisch
    • Prokto-/Rektoskopie
    • Endosonographie (Ultraschall von innen)  
    • Kapselendoskopie (Untersuchung des Dünndarmes)
    • Abdomensonographie (Bauchultraschall)
    • Kontrastmittelsonographie (Bauchultraschall mit Kontrastmittel)
    • IBD-Sprechstunde (Chronisch entzündliche Darmerkrankungen)
    • Zöliakie-Sprechstunde
    • Allgemeine Magen-Darm-Sprechstunde
    • Reizdarmsprechstunde
    • Sprechstunde zu Gastrointestinaler Infektiologie
    • Lebersprechstunde