Solothurner Spitäler

WIR SUCHEN SIE

Finden Sie Ihren Wunschjob und bewerben Sie sich direkt online, indem Sie auf den «Jetzt bewerben»-Button im Stelleninserat klicken.
Fachliche Fragen richten Sie bitte an die in den Inseraten aufgeführten Ansprechpersonen. Bei generellen Fragen wenden Sie sich bitte an unsere HR Manager in den Standortspitälern.

Mein Bewerbungsprofil

Unser Bewerbungsprozess
Eine Mitarbeiterin begrüsst eine Frau

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Solothurner Spitäler interessieren!
Gerne informieren wir Sie über unseren Bewerbungsprozess, damit Sie bereits bei Versand Ihrer Bewerbung wissen, wie die weiteren Schritte aussehen.

Ihre Bewerbung erwarten wir gerne über unser Online-Bewerbungstool. Die offenen Stellen sind auf unserer Website aufgeführt.

 

Bewerbungsdossier

Wir möchten ein möglichst vollständiges Bild von Ihnen erhalten. Für einen positiven ersten Eindruck sorgt ein professionelles Bewerbungsdossier mit Ihrem Motivationsschreiben und Lebenslauf sowie allen notwendigen Arbeitszeugnissen und Diplomen als PDF.

Registrierung für Online Bewerbung

Haben Sie eine passende Stelle gefunden? Dann laden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier über unser Online-Bewerbungstool hoch. Dazu ist vorgängig eine Registrierung notwendig. Mit dem Login können Sie sich jederzeit wieder einloggen und Ihr Bewerbungsdossier ergänzen.

Bestätigung per E-Mail

Sie erhalten eine automatisch generierte Bestätigung per E-Mail, sobald Sie Ihre Bewerbungsunterlagen korrekt hochgeladen haben.

Prüfung der Bewerbung

Wir prüfen Ihre Bewerbung so rasch wie möglich und entscheiden, ob Sie zu einem persönlichen Kennenlernen eingeladen werden oder eine Absage erhalten. Die Einladung zu einem persönlichen Kennenlernen erfolgt telefonisch oder per E-Mail.

Persönliches Kennenlernen

Für das persönliche Kennenlernen werden Sie zu einem Bewerbungsgespräch mit dem zukünftigen Vorgesetzten eingeladen. Danach sehen die Prozesse je nach Stelle oder Standort unterschiedlich aus. Entweder werden Sie zu einem zweiten Bewerbungsgespräch oder einem Schnuppertag eingeladen, oder Sie erhalten direkt ein Stellenangebot.
Lernende werden zu einem Rekrutierungstag eingeladen, an welchem Sie nebst dem persönlichen Vorstellen auch Ihr Können aktiv unter Beweis stellen dürfen.

Ihr erster Arbeitstag bei uns

Schön dürfen wir Sie bei uns als neue Mitarbeiterin / neuen Mitarbeiter begrüssen. Am ersten Arbeitstag findet für alle neuen Mitarbeitenden eine Einführungsveranstaltung statt. Diese dauert den ganzen Morgen und liefert einen umfassenden Einblick in die Solothurner Spitäler. In den Pausen haben Sie die Möglichkeit Ihre zukünftigen Kollegen kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Anschliessend freut sich Ihr Vorgesetzter und das ganze Team Sie zu begrüssen.

Starten Sie während eines laufenden Monats, so werden Sie direkt von Ihrem Vorgesetzten und Team begrüsst und nehmen zu Beginn des nächsten Monats an der Einführungsveranstaltung teil.

Jobs abonnieren

Keine offene Stelle gefunden

Administration und Betriebe

FACHSPEZIALIST/-IN TRANSLATION
AMBULANTE TARIFE

50% - 100%  |  Translation Ambulante Tarife  |  Solothurner Spitäler AG

Ärzteschaft

ASSISTENZÄRZTIN/-ARZT

50% - 100%  |  Kinder- und Jugendpsychiatrie  |  Psychiatrische Dienste

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

80% - 100%  |  Diagnostik- & Krisenzentrum Olten  |  Psychiatrische Dienste

Medizinisch-technische Berufe

DIPL. FACHFRAU/-MANN OPERATIONSTECHNIK HF / BERUFSBILDNER/IN

80% - 100%  |  Pflegedienst, Operationssaal  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

100%  |  Pneumologie  |  Bürgerspital Solothurn

Aus- und Weiterbildungsplätze

NACHDIPLOMSTUDIUM HF INTENSIVPFLEGE

90% - 100%  |  Interdisziplinäre Intensivstation  |  Kantonsspital Olten

Aus- und Weiterbildungsplätze

NACHDIPLOMSTUDIUM NOTFALLPFLEGE

90% - 100%  |  Interdisziplinäre Notfallstation  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

80% - 100%  |  Diagnostik- & Krisenzentrum Solothurn  |  Psychiatrische Dienste

Ärzteschaft

ASSISTENZÄRZTIN/-ARZT

50% - 100%  |  Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik  |  Psychiatrische Dienste

Pflege

FACHEXPERTE/-IN PFLEGE

80% - 100%  |  Pflegedienst, chirurgische Bettenstation für Fachgebiete Orthopädie / HNO mit 22 Betten und integriertem Kinderzimmer  |  Bürgerspital Solothurn

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH

50% - 100%  |  Pflegedienst, chirurgische Abteilung  |  Bürgerspital Solothurn

Medizinisch-therapeutische Berufe

PSYCHOLOGIN / PSYCHOLOGE

80%  |  Kinder- und Jugendpsychiatrie Aufsuchende Familientherapie  |  Psychiatrische Dienste

Medizinisch-technische Berufe

DIPL. BELEGHEBAMME HF/FH

100%  |  Pflegedienst / Frauenklinik  |  Bürgerspital Solothurn

Informatik

APPLIKATIONSBETREUER-/IN MEDIZIN INFORMATIK

100%  |  Informatik  |  Solothurner Spitäler AG

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH FÜR UNSEREN PFLEGEPOOL

40% - 100%  |  Pflegedienst / Pflegepool  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

100%  |  Intensivstation  |  Bürgerspital Solothurn

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH

50% - 100%  |  Pflegedienst, chirurgische Bettenstation für Fachgebiete Orthopädie/HNO  |  Bürgerspital Solothurn

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH

80% - 100%  |  Behandlungszentrum für Angst und Depression (BAD)
Psychiatrische Dienste Solothurn  |  Psychiatrische Dienste

Diverse Berufe

FACHFRAU / FACHMANN BETREUUNG KIND

60% - 80%  |  Bürgerspital Solothurn

Pflege

DIPL. HEBAMME BSC/FH/HF

80% - 100%  |  Gynäkologie  |  Kantonsspital Olten

Ärzteschaft

LEITENDE/-R ÄRZTIN/ARZT

80% - 100%  |  Gastroenterologie  |  Kantonsspital Olten

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

80% - 100%  |  Gastroenterologie  |  Kantonsspital Olten

Medizinisch-technische Berufe

DIPL. BIOMEDIZINISCHE/-R ANALYTIKER/-IN

80% - 100%  |  Labor  |  Kantonsspital Olten

Ärzteschaft

LEITENDE/-R ÄRZTIN/ARZT UROLOGIE

100%  |  Urologische Klinik soH  |  Kantonsspital Olten

Medizinisch-therapeutische Berufe

DIPL. ERGOTHERAPEUT/-IN HF/FH

50% - 100%  |  Ergotherapie  |  Kantonsspital Olten

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH

40%  |  Gastroenterologie/Endoskopie  |  Kantonsspital Olten

Pflege

BERUFSBILDNER/-IN
FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ

80% - 100%  |  Pflegedienst Akutgeriatrie  |  Kantonsspital Olten

Lehrstellen

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ IN AUSBILDUNG

100%  |  Solothurner Spitäler AG

Lehrstellen

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ IN AUSBILDUNG

100%  |  Solothurner Spitäler AG

Lehrstellen

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ IN AUSBILDUNG

100%  |  Solothurner Spitäler AG

Lehrstellen

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ IN AUSBILDUNG

100%  |  Psychiatrische Dienste

Lehrstellen

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ IN AUSBILDUNG

100%  |  Solothurner Spitäler AG

Lehrstellen

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ IN AUSBILDUNG

100%  |  Bürgerspital Solothurn

Medizinisch-therapeutische Berufe

PSYCHOTHERAPEUT/-IN FORENSISCHE PSYCHIATRIE

60% - 80%  |  Forensische Psychiatrie  |  Psychiatrische Dienste

Administration und Betriebe

ARZTSEKRETÄR/-IN

50%  |  Pool-Ärztesekretariat  |  Spital Dornach

Aus- und Weiterbildungsplätze

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF IN AUSBILDUNG

100%  |  Somatik  |  Kantonsspital Olten

Aus- und Weiterbildungsplätze

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF IN AUSBILDUNG

100%  |  Psychiatrie  |  Psychiatrische Dienste

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

60% - 100%  |  Kinder- und Jugendpsychiatrie  |  Psychiatrische Dienste

Pflege

DIPL. EXPERT/-IN INTENSIVPFLEGE NDS HF

80% - 100%  |  Pflegedienst Intensivstation  |  Bürgerspital Solothurn

Informatik

NETWORK & SECURITY ENGINEER

100%  |  Informatik  |  Solothurner Spitäler AG

Diverse Berufe

KÖCHIN/KOCH ODER DIÄTKÖCHIN/-KOCH

80% - 100%  |  Gastronomie  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

80% - 100%  |  Psychosomatik Olten  |  Psychiatrische Dienste

Pflege

FACHLEITER/-IN OPERATIONSTECHNIK HYBRID OP

80% - 100%  |  OPS  |  Bürgerspital Solothurn

Medizinisch-technische Berufe

DIPL. FACHFRAU/-MANN OPERATIONSTECHNIK HF

80% - 100%  |  Operationssäle  |  Bürgerspital Solothurn

Pflege

LEITER/-IN LAGERUNGSPFLEGE

80% - 100%  |  Operationsbereich  |  Bürgerspital Solothurn

Medizinisch-technische Berufe

TEAMLEITER/-IN OPERATIONSTECHNIK

80% - 100%  |  OPS  |  Bürgerspital Solothurn

Aus- und Weiterbildungsplätze

NACHDIPLOMSTUDIUM HF INTENSIVPFLEGE

90% - 100%  |  Interdisziplinäre Intensivstation  |  Bürgerspital Solothurn

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH

80% - 100%  |  Behandlungszentrum für Alterspsychiatrie (BZAP)  |  Psychiatrische Dienste

Medizinisch-technische Berufe

MEDIZINISCHE PRAXISASSISTENT/-IN (MPA)

60% - 100%  |  Gastroenterologie und Hepatologie  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

UNTERASSISTENT/-IN CHIRURGIE

100%  |  Chirurgie  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT FRAUENKLINK

60% - 80%  |  Frauenklink  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

LEITENDE/-R ÄRZTIN/ARZT ODER OBERÄRZTIN/-ARZT MIT ERFAHRUNG

80% - 100%  |  Gastroenterologie und Hepatologie  |  Bürgerspital Solothurn

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT ODER
LEITENDE/-R PSYCHOLOGIN/PSYCHOLOGE

80%  |  Kinder- und Jugendpsychiatrie
Leitung Aufsuchende Familientherapie  |  Psychiatrische Dienste

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH

80% - 100%  |  Pflegedienst, interdisziplinäre, chirurgisch-orthopädische Abteilung  |  Bürgerspital Solothurn

Medizinisch-technische Berufe

DIPL. BIOMEDIZINISCHE/-R ANALYTIKER/-IN

100%  |  Labor  |  Bürgerspital Solothurn

Administration und Betriebe

SEKRETÄR/-IN ÄRZTLICHE DIREKTION

60% - 80%  |  Ärztliche Direktion  |  Solothurner Spitäler AG

Ärzteschaft

UNTERASSISTENT/-IN ORTHOPÄDIE / TRAUMATOLOGIE

100%  |  Orthopädie / Traumatologie  |  Kantonsspital Olten

Pflege

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ (FAGE)

50% - 100%  |  Orthopädische, traumatologische und urologische Bettenstation  |  Spital Dornach

Medizinisch-technische Berufe

DIPL. RADIOLOGIEFACHFRAU-/MANN MTRA HF/FH

80% - 100%  |  Radiologie  |  Kantonsspital Olten

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF/FH

50% - 100%  |  Orthopädische, traumatologische und urologische Bettenstation  |  Spital Dornach

Pflege

PFLEGEFACHFRAU/-MANN / FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT / MEDIZINISCHE/-R PRAXISASSISTENT/-IN

50% - 80%  |  Coronatestzentrum der Notfallstation  |  Spital Dornach

Administration und Betriebe

KÖCHIN/KOCH

100%  |  Gastronomie  |  Spital Dornach

Administration und Betriebe

TEAMLEITUNG HAUSWIRTSCHAFT

80%  |  Hauswirtschaft  |  Bürgerspital Solothurn

Medizinisch-therapeutische Berufe

DIPL. ERGOTHERAPEUT/-IN HF/FH

50% - 90%  |  Ergotherapie  |  Kantonsspital Olten

Medizinisch-therapeutische Berufe

DIPL. PHYSIOTHERAPEUT/-IN

0%  |  Physiotherapie  |  Spital Dornach

Pflege

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ

80% - 100%  |  Chirurgische Bettenstation und IMC  |  Spital Dornach

Ärzteschaft

ASSISTENZARZT/-ÄRZTIN MEDIZIN & CHIRURGIE

100%  |  Innere Medizin & Chirurgie  |  Spital Dornach

Ärzteschaft

OBERÄRZTIN/-ARZT

50%  |  Frauenklinik  |  Kantonsspital Olten

Medizinisch-therapeutische Berufe

PSYCHOLOG/-IN

60% - 80%  |  Kinder- und Jugendpsychiatrie Ambulatorium  |  Psychiatrische Dienste

Pflege

DIPL. PFLEGEFACHFRAU-/MANN HF/FH

80% - 100%  |  Pflegedienst Chirurgie und Intermediate Care (IMC)  |  Spital Dornach

Aus- und Weiterbildungsplätze

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF IN AUSBILDUNG

100%  |  Psychiatrie  |  Solothurner Spitäler AG

Aus- und Weiterbildungsplätze

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF IN AUSBILDUNG

100%  |  Somatik  |  Solothurner Spitäler AG

Aus- und Weiterbildungsplätze

DIPL. PFLEGEFACHFRAU/-MANN HF IN AUSBILDUNG

100%  |  Somatik  |  Bürgerspital Solothurn

Pflege

FACHFRAU/-MANN GESUNDHEIT EFZ

80% - 100%  |  Pflegedienst Chirurgie, Urologie, Orthopädie  |  Kantonsspital Olten

<
    >
    Bewerben aus dem Ausland

    Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen rund um Leben und Arbeiten in der Schweiz zusammengestellt. Über eine Bewerbung würden wir uns freuen!

    Broschüre des EDA mit Informationen rund um das Leben in der Schweiz

    Arbeiten in der Schweiz

    Bitte beachten Sie, dass vor dem Bewerben auf eine Stelle in der Schweiz Abklärungen zu Aufenthaltsbewilligungen sowie Diplomanerkennungen zu treffen sind.

    Aufenthaltsbewilligungen

    In der Schweiz dürfen Sie nur mit einer gültigen Aufenthaltsbewilligung erwerbstätig sein. Die Voraussetzungen für einen Aufenthalt unterscheiden sich nach Staatsangehörigkeit.

    EU/EFTA-Staatsangehörige/r mit einer Erwerbstätigkeit länger als drei Monate

    Bitte beantragen Sie vor dem ersten Arbeitstag mit dem vorhandenen Anstellungsvertrag bei Ihrer Wohnsitzgemeinde eine kostenpflichtige Aufenthaltsbewilligung. Dazu müssen Sie eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Pass vorweisen.

    Alle wichtigen Informationen zur Erwerbstätigkeit als EU/EFTA-Angehörige/r finden Sie hier.

    Drittstaatsangehörige (Nicht-EU/EFTA)

    Als Angehörige/r eines Drittstaates müssen Sie unabhängig von der Dauer der Erwerbstätigkeit in der Schweiz eine Aufenthaltsbewilligung besitzen. Das Gesuch für Ihre Aufenthaltsbewilligung werden wir für Sie zwei Monate vor Ihrem Stellenantritt einreichen.

    Alle wichtigen Informationen zur Erwerbstätigkeit als Nicht-EU/EFTA-Angehörige/r finden Sie hier.

    Grenzgänger/innen

    Das Gesuch für Ihre Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung, werden wir vor Ihrem Stellenantritt für Sie einreichen.

    Kurzaufenthaltsbewilligungen bis 120 Tage pro Jahr

    Bis 90 Tage pro Jahr: Die Online-Meldung werden wir für Sie ausfüllen.

    Ab 90 Tage pro Jahr: Das Gesuch für Ihre Kurzaufenthaltsbewilligung werden wir für Sie einreichen und Ihnen eine schriftliche Genehmigung zustellen.

     

    Diplomanerkennung

    In der Schweiz benötigen Sie ein anerkanntes Diplom, um Ihre Tätigkeit antreten zu können.

    Ärztinnen & Ärzte

    In den EU/EFTA-Mitgliedstaaten erworbene Arztdiplome sind dem Schweizerischen Arztdiplom gleichgestellt. Die Medizinialberufekommission MEBEKO ist für die Anerkennung zuständig. Ab der Stufe Assistenzarzt/-ärztin müssen Sie sich zusätzlich im MedReg eintragen.

    Weiterführende Informationen

    Falls sie ein Arztdiplom von ausserhalb der EU/EFTA besitzen, haben Sie die Möglichkeit dieses indirekt anerkennen zu lassen oder ein eidgenössisches Arztdiplom zu erwerben.

    Pflege und medizintechnische und –therapeutische Berufe

    Für die Anerkennung Ihres ausländischen Diploms ist das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) zuständig. Diese Anerkennung muss bei einer Anstellung bereits abgeschlossen sein.

    Informationen zum Ablauf des Anerkennungsverfahrens

    Versicherungen und Vorsorge in der Schweiz

    Als Arbeitnehmende in der Schweiz sind Sie durch uns automatisch bei den in der Schweiz üblichen und obligatorischen Sozialversicherungen angemeldet. 

    Versicherung

    Als Mitarbeitende/r der Solothurner Spitäler sind Sie wie folgt versichert:

    Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) / Invalidenversicherung (IV)

    Die beiden Versicherungen sollen den Existenzbedarf im Falle von Alter, Tod oder Invalidität decken. Die AHV und IV sind für alle in der Schweiz wohnhaften oder erwerbstätigen Personen obligatorisch. Die entsprechenden Beiträge werden von den Mitarbeitenden und von uns zu gleichen Teilen an die Ausgleichskasse Solothurn überwiesen.

    Arbeitslosenversicherung

    Als Mitarbeitende der Solothurner Spitäler sind Sie bei der Eidgenössischen Arbeitslosenversicherung (ALV) versichert. Die Prämie wird von den Mitarbeitenden und von uns zu gleichen Teilen bezahlt.

    Unfallversicherung

    Wir haben für alle Mitarbeitenden eine Unfall- und Krankentaggeld-Versicherung abgeschlossen. Sie sind bei uns gegen Berufsunfall (BU) und Nichtberufsunfall (NBU, ab einem Arbeitspensum von mind. 8 Stunden / Woche) versichert. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, eine Unfall-Zusatzversicherung zu attraktiven Prämien abzuschliessen (ab Anstellungsdauer von mind. 3 Monaten).

    Mutterschaftsversicherung

    Alle Arbeitnehmerinnen der Solothurner Spitäler in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis haben Anspruch auf Mutterschaftsurlaub von 16 Wochen. Bei einem befristeten Anstellungsverhältnis kürzt sich dieser Anspruch in der ersten zwei Dienstjahren auf 14 Wochen.

    Krankenversicherung (Grundversicherung, KVG)

    Alle in der Schweiz wohnhaft und / oder erwerbstätige Personen sind verpflichtet, sich bei einer schweizerischen Krankenkasse zu versichern.

    Falls Sie sich im Rahmen einer Aus - oder Weiterbildung in der Schweiz aufhalten, können Sie von dieser Versicherungspflicht befreit werden. Wenn der Aufenthalt weniger als drei Jahre dauert und Sie im Heimatstaat über eine Versicherungsdeckung verfügen, die den Aufenthalt in der Schweiz abdeckt.

    Weiterführende Informationen zur Krankenkassenbefreiung

    Vorsorge

    Das Schweizer Altersvorsorgesystem basiert auf einem Drei-Säulen-Prinzip.

    1. Säule: staatliche Vorsorge

    Die 1. Säule steht für die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV). Dazu gehören auch die Invalidenversicherung (IV), der Ergänzungsleistungen (EL), die Mutterschaftsversicherung sowie die Arbeitslosenversicherung (ALV). Die Vorsorgebeiträge werden dem Bruttolohn abgezogen und zusammen mit den Arbeitgeberbeiträgen der Ausgleichskasse Solothurn überwiesen.

    2. Säule: berufliche Vorsorge.

    Die 2. Säule unterstützt die Versicherten bei der Fortsetzung ihrer bisherigen Lebenshaltung. In die berufliche Vorsorge muss ab einem jährlichen Einkommen von über CHF 21'330 obligatorisch einbezahlt werden und die Beiträge werden bis zum Versicherungsfall durch die Pensionskasse verwaltet. Die Beiträge werden ebenfalls dem Bruttolohn abgezogen und zusammen mit den Arbeitgeberbeiträgen monatlich überwiesen.

    3. Säule: private Vorsorge

    Pro Jahr können in der Schweiz lebende Personen einen bestimmten maximalen Betrag in die dritte Säule einzahlen. Sie wird bei einer Bank oder Versicherung geführt und bildet die individuelle Ergänzung zur ersten und zweiten Säule.

    Steuern in der Schweiz

    Alle in der Schweiz wohnhaften Personen müssen Steuern auf dem Einkommen und Vermögen bezahlen. Es wird eine Steuer auf Bundesebene, auf kantonaler und auf kommunaler Ebene erhoben. Die Steuersätze sind von der Höhe des Einkommens und Vermögens abhängig und variieren von Kanton zu Kanton und von Gemeinde zu Gemeinde.

    Schweizer Bürgerrecht oder C-Bewilligung

    Sie müssen ihre Steuern selbst an die kantonale Steuerverwaltung bezahlen (entweder monatlich oder einmal jährlich).

    L- und B-Bewilligung

    Die kantonale Steuerverwaltung erhebt bei uns monatlich eine Quellensteuer. Diese wird direkt von Ihrem Einkommen abgezogen.

    Grenzgänger/innen bzw. G-Bewilligung

    Für Sie gelten die Regelungen der bilateralen Abkommen zwischen der Schweiz und dem jeweiligen Wohnsitzstaat.

    Weiterführende Informationen zu den Steuern im Kanton Solothurn

    Freiwilligenarbeit
    Eine Mitarbeitende begleitet eine Patientin

    Freiwillige vor!

    Haben Sie Freude und Interesse an der Unterstützung und dem Austausch mit kranken Menschen? Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren? Dann melden Sie sich bei uns!

    Schreiben Sie uns!

     

    Links & Broschüren zum Thema

    Broschüre «Freiwillige gesucht»