Wonach suchen Sie?

    SOZIALBERATUNG

    Wir unterstützen Menschen während und nach dem Spitalaufenthalt in allen sozialen Belangen (Familie, Finanzen, Arbeitgeber, Wohnsituation, Versicherungen). Zudem vermitteln wir Beratungsstellen und Institutionen für die Nachbetreuung.

    _22B3461_20180920_c_fotomtina.ch
    Patienten & Angehörige

    Die Sozialberatung setzt sich aus ausgewiesenen Fachpersonen der Sozialen Arbeit zusammen. Wir unterstehen den vom Berufsverband für Sozialarbeit festgelegten ethischen Richtlinien sowie der beruflichen Schweigepflicht.

    Arbeit

    Wir setzen uns für Arbeitsplatzerhaltungen und im Bereich Invalidenversicherung für berufliche Massnahmen ein. Gemeinsam mit unseren Patienten erarbeiten wir Tagesstrukturen und vermitteln ergänzende Angebote.

    Finanzen

    Wir klären für Sie Lohnfortzahlungen im Krankheitsfall und Leistungssperren der Krankenkassen ab. Wenn Sie Sozialhilfe bei der Wohngemeinde beantragen müssen, unterstützen wir Sie dabei. Zudem führen wir Budgetberatungen durch.

    Wohnen

    Wir unterstützen Sie bei der Verbesserung Ihrer Wohnsituation.

    Versicherungen

    Wir begleiten unsere Patienten von der Abklärung bis zur Geltendmachung eines Versicherungsanspruchs.

    Vermittlung

    Wir kennen die passende Anlaufstelle für Ihr Anliegen. Unser Netzwerk umfasst z.B. Pro Infirmis, Pro Senectute, Rechts- und Familienberatungsstellen oder Fachpersonen im Bereich der kindes- und erwachsenenschutzrechtlichen Massnahmen. Wir organisieren auch Kur- und Rehabilitationsmöglichkeiten für Sie.

    Leistungsangebot

    Arbeit

    • Unterstützung bei der Arbeitsplatzerhaltung
    • Einleitung von beruflichen Massnahmen im Bereich der Invalidenversicherung
    • Unterstützung bei der Organisation einer Tagesstruktur und Vermittlung von ergänzenden Angeboten

    Finanzen

    • Abklärung von Fragen der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
    • Abklärungen bei Leistungssperren der Krankenkassen
    • Beantragung von Sozialhilfe bei der Wohnortsgemeinde
    • Budgetberatung

    Wohnen

    • Unterstützung bei der Verbesserung der Wohnsituation

    Versicherungen

    • Abklärung der Voraussetzungen und des allfälligen Anspruchs bei Versicherungen

    Vermittlung

    • Kontaktaufnahme mit Beratungsstellen wie z. B. Pro Infirmis, Pro Senectue, Familienberatungsstellen
    • Zusammenarbeit mit Fachpersonen im Bereich der kindes- und erwachsenenschutzrechtlichen Massnahmen
    • Unterstützung bei der Vernetzung mit den fachspezifischen Beratungs- und Rechtsberatungsstellen