schoen_tobias_bearb_rothus

Kontakt

Dr. med.

Tobias Schön

Fachgebiete

Facharzt für Allgemeine Innere Medizin und Kardiologie, Mitglied FMH

Bisherige ärztliche Tätigkeit

2019 - jetzt Oberarzt Kardiologie, Solothurner Spitäler AG
2017 - 2018 Fellowship Interventional Cardiology, Bürgerspital Solothurn (Prof. Dr. Rolf Vogel)
2015 - 2017 Assistenzarzt Kardiologie, Universitätsspital Basel
2014 - 2015 Assistenzarzt Kardiologie, Universitäts-Herzzentrum Freiburg–Bad Krozingen (DE)
2013 - 2014 Stv. Oberarzt Intensivmedizin und Notfallmedizin, Universitätsspital Basel
2010 - 2012 Assistenzarzt Anästhesie und Innere Medizin, Universitätsspital Basel
2008 - 2009 Assistenzarzt Anästhesie, Intensivmedizin und Innere Medizin, Kantonsspital Bruderholz

Aus- und Weiterbildung

2018 Facharzttitel Kardiologie
2014 Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin
2013 Promotion, Universität Basel
2007 Ärztliche Prüfung (Staatsexamen/Approbation), Charité-Universitätsmedizin Berlin (DE)
2004 Erasmus/Sokrates–Stipendium, London (UK)
2000 Medizinstudium, an der Freien Universität und Charité-Universitätsmedizin Berlin (DE)
1998 Abitur, Humanistisches Gymnasium (Altgriechisch/Latein) Berlin (DE)

Publikationen

siehe Lebenslauf