Fachgebiete

Facharzt für Chirurgie, Mitglied FMH

Behandlungsschwerpunkte/Spezialitäten

Viszeral- und Allgemeinchirurgie, Traumatologie

Bisherige ärztliche Tätigkeit

2015 - jetzt Ärztlicher Direktor, Solothurner Spitäler AG
2000- jetzt Chefarzt Klinik für Viszeral-, Gefäss- und Thoraxchirurgie, Departement Operative Medizin, Kantonsspital Olten
1996 - 2000 Leitender Oberarzt Viszeralchirurgische Abteilung, Allgemeinchirurgische Klinik, Departement Chirurgie, Universität Basel
1995 - 1996 Oberarzt Departement Chirurgie, Universität Basel
1993 - 1994 Oberarzt Chirurgische Klinik, Stadtspital Triemli Zürich
1992 - 2000 Klinischer Forschungsgruppenleiter Departemente Chirurgie und Forschung (ZLF), Universität Basel
1990 - 1993 Oberarzt Departement Chirurgie, Universität Basel
1990 - 1990 Assistenzarzt Departement Chirurgie, Universität Basel
1989 - 1989 Research Fellowship, Division of Surgical Oncology (T.J. Eberlein), Department of Surgery, Brigham and Women’s Hospital, Harvard Medical School Boston (US)
1987 - 1988 Assistenzarzt Departement Chirurgie, Universität Basel
1986 - 1986 Assistenzarzt Chirurgische Abteilung, Spital Wattwil (B-Jahr)
1984 - 1985 Assistenzarzt Departement Chirurgie, Universität Basel
1983 - 1983 Assistenzarzt Chirurgische Klinik, Kantonsspital Chur

Aus- und Weiterbildung

2006 Titularprofessur für Chirurgie der Universität Basel
2000 Habilitation, venia docendi
1993 Facharzt FMH Chirurgie
1990 Promotion, Universität Basel
1982 Staatsexamen, Universität Basel

Publikationen

siehe Lebenslauf

Mitgliedschaften

  • Massachusetts Medical Society
  • Boston Medical Library Society
  • Massachusetts Society for Medical Research
  • Alumni Association for the Study of Internal Fixation
  • International Society of Surgery / Société Internationale de Chirurgie
  • Alumni Association of the Brigham and Women’s Hospital, Harvard Medical School, Boston (US)
  • Alumni Association of the European School of Oncology
  • Schweizerisch Gesellschaft für Chirurgie
  • European Society of Surgical Oncology
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Onkologie, Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für klinische Krebsforschung (Sektion Chirurgie, Gastrointestinale Tumor-Projektgruppe, Mammakarzinom-Projektgruppe)
  • College of the European School of Oncology
  • Schweizerische Gesellschaft für Senologie (Vorstand)
  • Verein der Schweizerischen Chef- und Leitenden Ärzte
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für laparoskopische und thorakoskopische Chirurgie
  • Schweizerische Gesellschaft für Viszeralchirurgie
  • Schweizerische Gesellschaft für Allgemein- und Unfallchirurgie
  • International Sentinel Node Society 2009
  • Fakultätsmitglied des zweijährlichen, englischsprachigen International Symposium on Cancer Metastasis and the Lymphovascular System: Basis for Rational Therapy (2011 New York City, 2013 San Francisco)
  • Association for Research in Surgery (Vorstand) der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie