Solothurner Spitäler

MINI-SYMPOSIUM ZUM TAG DER PHYSIOTHERAPIE

Datum & Zeit: Samstag, 18. September 2021 – 08:30
Veranstaltungsort: Aula, Vortragsraum (altes Gebäude)

Das Physiotherapie-Institut des Bürgerspitals Solothurn nimmt den diesjährigen internationalen Tag der Physiotherapie zum Anlass, eine Auswahl von Perspektiven in der Behandlung von neurologischen Patientinnen und Patienten zu präsentieren.

Alle interessierten Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten des Kantonalverbandes physioswiss Solothurn sind herzlich eingeladen. Stroke, Multiple Sklerose und Parkinson bilden die drei Hauptschwerpunkte der Veranstaltung. Weitere spannende Themen findest Du in diesem Programm. Zudem hast Du Gelegenheit, zwei interessante Workshops Deiner Wahl zu besuchen,  welche von unseren interprofessionellen Teams geleitet werden. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Deine Teilnahme und einen interessantem Austausch! Der Anlass ist kostenlos und wird vom physioswiss Kantonalverband Solothurn unterstützt. Teilnahme nur mit gültigem COVID-Zertifikat (geimpft, genesen, getestet).

Bitte beachte den Anmeldeschluss: 3. September 2021.

Herzliche Grüsse
Anita Hartmeier
Leiterin Physiotherapie-Institut Bürgerspital Solothurn

Veranstaltungstyp Fort- & Weiterbildung Pflege & medizinisch-therapeutische Bereiche

Veranstalter Bürgerspital Solothurn

Anmeldung Eine Anmeldung ist erforderlich: Physio-Sekretariat.BSS@spital.so.ch Anmeldeschluss: 3. September 2021

Weitere Informationen BSS_Physio_Minisymposium_2021.pdf