Solothurner Spitäler

NEUIGKEITEN

Mitmachen beim Relay for Life in Balsthal am 7./8. September 2019

- 01/07/2019

zurück zur Übersicht

Am Wochenende vom 7. September, 14.00 Uhr, bis 8. September 2019, 14.00 Uhr, findet in Balsthal das erste Solothurner Relay for Life statt – eine feierliche 24-Stunden-Veranstaltung zur Unterstützung von Menschen mit Krebs und ihren Angehörigen. Die soH steht als Premiumpartner hinter dem Anlass. Das Herzstück eines Relay for Life ist der 24-Stunden-Staffellauf: Verschiedene Stafettenteams sind gehend oder joggend auf einer ausgesteckten Strecke während 24 Stunden unterwegs.

Inserat Relay for life 2019 Balsthal

Für den 24-Stunden-Staffellauf werden ein kurze Strecke von 1,9 Kilometern und eine mittellange Strecke von 4,2 Kilometern zur Verfügung stehen. Ausgangspunkt und Eventplatz ist die Sportanlage Moos Balsthal. Beim Staffellauf steht nicht die sportliche Leistung im Vordergrund, sondern die Solidarität. Es geht darum, niemals aufzugeben und ein Zeichen für das Leben und gegen den Krebs zu setzen.

Vereine, Unternehmen, Arbeitskolleginnen und -kollegen, Freundeskreise und weitere Gruppen können ein Stafettenteam bilden und sich für das Relay for Life anmelden. Jedes Stafettenteam besteht aus 6 bis 15 Personen und stellt sicher, dass während 24 Stunden immer ein Mitglied des Teams auf einer der beiden ausgesteckten Strecken unterwegs ist. Im Vorfeld des Anlasses sammeln die Teams Spenden, welche zusammen mit dem Startgeld von 100 Franken pro Team dem Hilfsfonds der Krebsliga Solothurn zugutekommen. Anmeldung, wenn möglich bis 15. Juli 2019, unter www.krebsliga.ch/relay-2019/mitmachen-und-spenden/team-anmelden-fuer-staffellauf/.